Skip to main content

Samsonite Neopulse Spinner 94 Liter

195,30 € 235,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2017 04:57

Hersteller
Typ
Farbe
Volumen in Liter
Material
HerstellerSamsonite
Koffervolumen94 Liter
Anzahl der Rollen4

 

 

Der nächste Urlaub oder die nächste Reise steht an und Sie sind auf der Suche nach einem Passenden Begleiter? Sie könnten am Ende Ihrer Suche sein! Im folgenden möchten wir Ihnen den Samsonite Neopulse Spinner vorstellen, welcher nicht nur Optisch einiges zu bieten hat.


Der Samsonite Neopulse Spinner

 

Samsonite, ein Titan

Die Firma Samsonite ist wohl der bekannteste Hersteller für Koffer und Gepäckstücke aller Art. Die meisten Laien werden auf Samsonite verweisen, würden sie nach einem Reisekoffer Hersteller gefragt. Schon seit 1910 existiert die Marke, deren Koffer längst über ihr Heimatland der Vereinigten Staaten von Amerika bekannt sind. Während die großartigen Koffer von Samsonite weithin ein Hit sind, gehört zum Konzern Samsonite nicht nur die Marke an sich. Nach 116 Jahren gehören auch weitere Marken wie Lacoste und Timberland zu Samsonite. Indirekt bietet die Firma, die ursprünglich von polnischen jüdischen Immigranten gegründet wurde, inzwischen also auch verschiedenste Kleidung und Schuhe an.

Beschreibung

Der Samsonite Neopulse Spinner ist ein klassischer Koffer mit Rollen der Extraklasse. In der Welt der Reisekoffer ist echte Innovation ein seltenes Vorkommen. Zu simpel ist dafür die Funktion eines Reisekoffers, der wenig tun soll, außer die persönlichen Besitztümer der Reisenden sicher und heil an ihr Ziel zu bringen. Und wenn doch einmal ein besonders spitzfindiger Hersteller etwas Neues erfindet, dann kriegen Sie als Reisende/r kaum etwas davon mit, da sich die Veränderung nur in gesteigerter Einfachheit äußert. Mit dem Samsonite Neopulse Spinner hat der amerikanische Hersteller genau solche Innovationen ins Spiel gebracht.

Natürlich ist der Samsonite Neopulse Spinner immer noch ein Reisekoffer. Genauer gesagt ist er ein Reisekoffer mit Rollen, der von außen eine Hartschale zum optimalen Schutz ihrer Besitztümer bietet. Von außen macht der Trolley auch direkt einen soliden Eindruck, ohne dabei die kalte, rustikale Felsenfeste eines Aluminiumkoffers zeigen zu müssen. Trotz der Hartschale sieht der Samsonite Neopulse Spinner immer noch in jeder Farbgebung elegant aus. Apropos: Der Trolley ist in verschiedenen Designs erhältlich: Matt Schwarz, Matt Weiß, Metallic Beige, Metallic Schwarz, Metallic Red, Metallic Blue und Metallic Silver. Von unauffällig matt bis zum Hingucker in glänzendem Rot ist also für jeden was dabei.

 

Wer schon einmal ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten gereist ist, wird die teilweise haarsträubend pingeligen Einreisebestimmungen kennen. Die TSA beispielsweise ist für die Kofferkontrolle zuständig. Viele kennen sicherlich die TSA Schlösser für Reisekoffer, die entweder mit einem dreistelligen Zahlencode oder per Schlüssel, den nur die TSA besitzt, geöffnet werden können.
Die kleinen Schlösser können schnell mal verloren gehen und sehen auch unschön aus. Damit man bei der Verwendung eines Samsonite Neopulse Spinner diese Probleme niemals bekämpfen muss, ist ein entsprechendes Schloss bereits eingebaut; samt Schlüsselloch und Zahlenschloss.
Über den Komfort gegenüber einem externen Schloss hinaus bietet dies auch einen besseren Schutz ihrer der Inhalte, da ein Krimineller nicht ganz einfach die Stäbe absägen kann, wie es bei den normalen TSA Schlössern der Fall ist.

 

Weiterhin sind die Räder des Samsonite Neopulse Spinner   Reisekoffers Doppelräder, die den Komfort um ein Vielfaches erhöhen: Zum einen wird durch die Lücke zwischen den zwei Auflageflächen die Reibung verringert und somit ein müheloses Rollen möglich, zum anderen soll durch die reduzierte Reibung das Manövrieren deutlich leichter sein.

 

In Sachen Material hat sich die bekannte Firma, die mittlerweile in Luxemburg sitzt, für Polycarbonat entschieden. Dieses Material scheint Wunder zu wirken. Die Überraschung ist bei den Meisten groß, wenn sie feststellen, dass der Koffer im Verhältnis zu seinem Erscheinen unglaublich leicht ist. Das widerstandsfähige Polycarbonat macht einen ausgesprochen robusten Eindruck und ist es auch. Ein geringes Gewicht hat natürlich nicht nur den Vorteil, den Reisenden entsprechend zu entlasten, sondern macht auch das Zahlen von Übergepäck oder Ähnlichem seltener. Der Koffer wiegt gerade einmal 3,4kg, für einen Hartschalenkoffer beachtlich wenig.

Dank des effektiven Außenmaterials, das dünn aber dennoch stabil und robust sein soll, wird der Inhalt optimal geschützt. Natürlich passt auch einiges mehr in den Koffer. Die äußerst schlanke äußerste Schicht hält den Koffer für eine optimale Logistik stabil, bietet aber trotzdem extra viel Platz, eben, weil sie so dünn ist.

Sie kennen es sicher: Man packt seinen Koffer sorgfältig und sauber, packt die T-Shirts in die eine Ecke, Socken in die Andere, Die Regenjacke nach ganz unten (braucht man ja nicht direkt) und in die Außentaschen kommen Zahncreme und Duschgel, falls was schiefgeht und man festsitzt, damit man sich zwischendurch wenigstens waschen kann und macht dabei jedem Lageristen Konkurrenz. Endlich am Urlaubsort angekommen packt man dann die Tasche aus und darf sehen: Die Kleidung ist ja komplett durcheinander und gequetscht. Ob durch eine grobe Behandlung durch das entsprechende Personal am Flughafen oder aus anderen Gründen, Samsonite hat hier vorgesorgt: Die zwei Hälften des Koffers Neopulse – Spinner   sind unterteilbar und bieten so die Möglichkeit, das Gepäck noch besser aufzuteilen und so das Durcheinanderfliegen des Inhalts auf dem Flug zu verhindern oder zumindest einzudämmen.

Details

Das Gewicht des Samsonite – Neopulse – Spinner beträgt nur 3,4 Kilogramm, was auffällig wenig ist für einen Koffer mit solch einer außergewöhnlichen Stabilität. Sagen Sie adieu zum Zahlen von Übergewicht ihres Gepäcks!

Die Länge von 51 Zentimetern ist gut für diesen Koffer und macht ihn kompakt genug, dass man ihn sorglos von einem Gate zum nächsten Rollen kann oder den Weg vom Flughafen zum Bahnhof, Bus oder Hotel bequemer bestreiten kann.

75 Zentimeter Breite machen es möglich, dass viel in den Koffer hineinpasst, ohne, dass er zu sperrig wird. Optimal für eine unbeschwerte Reise.

28 Zentimeter Höhe machen den Samsonite Neopulse Spinner flach, sehr zugunsten des Rollverhaltens und dem Platz sparen.

Wer nicht gerade auswandert, dem werden die 94 Liter, die der Samsonite – Neopulse – Spinner bietet große Freude bereiten, da der Reisekoffer genug Platz für Gepäck auch für wochenlange Urlaube bietet.

Mit vier Rollen ist es möglich, den Koffer auch aufrecht bequem durch die Flughäfen und Bahnhöfe dieser Welt zu befördern, und vor allen Dingen steht er gerade. Dies ist gerade bei vielen zwei Rollen Koffern nicht der Fall.

Für wen ist der Koffer geeignet?

Der Samsonite Neopulse Spinner ist besonders für all jene geeignet, die die Sicherheit eines Hartschalenkoffers gegenüber allem anderen bevorzugen und so unbeschwert auch mit Kamera und Laptop in den Urlaub fahren können.

Fazit

Wie nicht anders vom Koffergiganten Samsonite zu erwarten erhält man ein Produkt das bestens durchdacht ist. Bei intensiver Benutzung kann eine Metallic Lackierung natürlich irgendwann zerkratzen, ansonsten bietet dieser Reisekoffer für jeden etwas, der sorglos und komfortabel verreisen möchte, dabei aber nicht bergeweise Gepäck mitschleppen möchte, sondern einen kompakten Koffer wie diesen mit all seinen Vorzügen genießen will.


195,30 € 235,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2017 04:57