Skip to main content

Gepäckaufgabe bei der Post

Starten Sie entspannt in den Urlaub und und lassen Sie Ihr Gepäck von einem Lieferservice zum gewünschten Ziel bringen. Für diesen Service gibt es zahlreiche Anbieter. Für deutschlandweite und europaweite Lieferungen bietet es sich an, den Service der DHL oder von Hermes zu testen.
Dabei können Sie sich entscheiden ob Sie den Koffer zu einer Paketstation bringen und dort abschicken oder ihn bequem zu Hause abholen lassen. Testen Sie den Abholservice, können Sie Gepäck bis zu 31,5 kg versenden. Melden Sie sich telefonisch oder per Email beim Anbieter und legen Sie einen Abholtag fest. Gegen einen Aufpreis von 6 Euro können sie ein Zeitfenster wählen.
Wenn Sie Ihren Koffer zu einer Filiale des Anbieters bringen, kaufen Sie sich dort einen Paketschein, füllen ihn aus und frankieren ihn. Das Gepäck wird dann verschickt. Für weltweite Reisen empfehlen Tester Cargo – International. Hier liegt das Maximalgewicht sogar bei 60 kg.
Bild: © pixabay.com



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *