Skip to main content

Koffer richtig packen

Soll Ihre Kleidung während der Reise nicht knittern und möchten Sie viel in Ihrem Koffer unterbringen, kommt es darauf an, dass Sie den Koffer richtig packen. Grundsätzlich gehören schwere Dinge nach unten, an die Stelle, die beim Transport unten ist. Leichte Dinge gehören nach oben.

Wie Sie richtig packen

Damit Ihre Kleidung nicht knittert und nicht geschädigt wird, sollten Sie den Koffer mit Seidenpapier auslegen und Seidenpapier als Zwischenlage für die einzelnen Kleidungsstücke verwenden. Anzugjacken sollten Sie mit der Knopfleiste nach unten in den Koffer legen, die Ärmel falten Sie auf den Rücken. Ebenso verfahren Sie mit Hemden und Blusen. Anzughosen legen Sie entlang der Bügelfalte zusammen. Die Hose legen Sie mit dem Bund zuerst in den Koffer, erst dann schlagen Sie die Hosenbeine um. Auf ähnliche Weise verfahren Sie mit Röcken. Unempfindliche Kleidungsstücke wie Pullover oder T-Shirts können Sie gut zwischen die einzelnen Kleidungsstücke legen. Ideal zum Füllen von Lücken sind Unterwäsche und Badebekleidung geeignet.
Foto: © Urs Flükiger /PIXELIO



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *