Skip to main content

Koffer Stiftung Warentest

Bevor Sie einen Koffer kaufen, können Sie sich anhand der Testberichte von der Stiftung Warentest informieren, welche Koffer besonders zu empfehlen sind. Die Stiftung Warentest testet regelmäßig verschiedene Koffer auf ihre Qualität und veröffentlicht die Testberichte im Internet und in ihren Testzeitschriften. Für ihre Tests kauft sie viele Koffer in Fachgeschäften völlig neutral und inkognito ein.

Wie die Stiftung Warentest testet

Die Stiftung Warentest testet Koffer von verschiedenen Marken und in verschiedenen Ausführungen. Es wäre zu aufwändig und zu teuer, Koffer von allen Marken und in allen Ausführungen zu testen, daher erfolgen die Tests stichprobenartig. Koffer von teuren Marken, aber auch von weniger bekannten, preiswerten Marken werden getestet. Die Stiftung Warentest nimmt Hartschalen- und Weichschalenkoffer unter die Lupe. Für jedes einzelne Testkriterium wird eine Testnote gebildet, die einzelnen Testkriterien haben eine unterschiedliche Gewichtung. Am Ende wird eine Gesamtnote gebildet.

Das wird getestet

Die Stiftung Warentest testet bei den Koffern die Kriterien

  • Handhabung
  • Haltbarkeit
  • Verarbeitung

Das Material der Koffer wird getestet, auf seine Stabilität und Kratzempfindlichkeit. Beim Test auf die Verarbeitung wird geprüft, wie die Rollen und der Griff angebracht sind und ob ein Koffer scharfe Kanten hat. Bei der Handhabung wird untersucht, wie sich der Teleskopgriff ausziehen und arretieren lässt und wie sich die Rollen verhalten. Die Testsieger werden am Ende des Tests benannt. Mit einem Testsieger treffen Sie immer eine gute Wahl.
Foto: © Rainer-Sturm /PIXELIO



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *