Skip to main content

Koffer verloren

Haben Sie Ihren Koffer verloren, da Sie ihn beispielsweise in der Bahn oder an einem anderen Ort vergessen haben, so ist das sehr ärgerlich. Nicht immer bemerken Sie den Verlust sofort, sondern oft merken Sie erst, dass Ihnen der Koffer fehlt, wenn Sie am Urlaubsort angekommen sind. Ihr Koffer ist buchstäblich über alle Berge, ohne Sie. Ihre Hoffnung, den Koffer wiederzubekommen, müssen Sie dabei noch nicht völlig aufgeben.

Was Sie zuerst tun sollten

Sie sollten sofort, wenn Sie den Verlust bemerkt haben, auf die Suche nach Ihrem Koffer gehen. Dazu müssen Sie sich nicht auf den Weg machen, sondern es reicht aus, wenn Sie mit Ihrem Smartphone recherchieren, wo sich in der Nähe ein Fundbüro befindet. Wenden Sie sich an das Fundbüro, das ist telefonisch möglich. Beschreiben Sie Ihren Koffer möglichst genau. Ist der Koffer in diesem Fundbüro noch nicht eingegangen, kann es  passieren, dass er dort ein paar Tage später abgegeben wird. Die Fundbüros arbeiten zusammen, so kann es sein, dass Ihr Koffer bei einem anderen Fundbüro angeboten wird.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie den Koffer verloren haben

Sind Sie mit der Bahn gefahren, können Sie direkt bei der Deutschen Bahn, bei der Fundservicestelle, den Verlust melden. Bei einer Flugreise sollten Sie sich am Gepäckschalter des Flughafens melden. Beschreiben Sie Ihren Koffer immer möglichst genau.
Foto: © Clara Diercks /PIXELIO



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *