Skip to main content

Kofferverlust im Zug

Geraten Sie nicht in Panik, wenn Sie Ihr Gepäck im Zug vergessen haben. Testen Sie den Service der Deutschen Bahn und erhalten Sie Ihr Gepäck zurück. Mehr als 200 000 Menschen vergessen Ihr Gepäck jährlich in Zügen. Das Fundstück wird dann zu einem von 80 Fundbüros an Bahnhöfen gebracht.
Sobald Sie Ihren Verlust feststellen, nehmen Sie umgehend Kontakt mit dem Service der Deutschen Bahn  über Email oder Telefon auf. Ihre Verlustmeldung wird registriert und bearbeitet. Die Fundbüros werden auf Ihr Gepäck untersucht. Wenn der Koffer nach vier Wochen nicht gefunden wurde, wird die Suche eingestellt. Sollte der Koffer gefunden werden, werden Sie sofort telefonisch oder online  in Kenntnis gesetzt.
Ihren Koffer können Sie dann bei der Fundstelle abholen. Bei der Abholung müssen Sie eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro an das  Fundbüro entrichten. Wenn Sie die Zusendung des Koffers nach Hause wollen, müssen Sie 20 Euro für Bearbeitung und Transport zahlen.
 
Bild: © pixabay.com



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *