Skip to main content

Travelite ORLANDO 4w Trolley

68,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. April 2019 10:08

Travelite Orlando 4-Rollen Trolley 75 cm

Travelite Orlando 4-Rollen Trolley aus Polyester mit großem Gepäckfach und kleineren Reißverschluss-Fronttaschen. Das Volumen lässt sich durch die Dehnfalte erweitern.Marke: TraveliteSerie: OrlandoAußenmaße (LxBxH): 41cm x 25cm x 75cmGepäckart: WeichgepäckGewicht in kg: 3.50kgRichtgröße: XL (71-80 cm)Material: PolyesterAusstattung: verstärkte Ecken, arretierbarer Griff, Wäschefach, Innenfutter, Tasche(n) außen, DehnfalteRollensystem: 4 RollenVerschlussart: Reißverschluss.

Travelite findet im „Orlando“ Trolley seinen günstigsten Reisekoffer. Das Weichgepäck ist in diversen Farben und Formen erhältlich. Der Trolley fußt auf zwei Rollen und zählt somit zu den Upright Trolleys. Wie und ob Travelite auch im untersten Preissegment punkten kann, zeigt der Test.

Der Travellite Orlando Trolley ist in verschiedenen Größen erhältlich. Neben dem Reisekoffer mit 85 liter Fassungsvermögen, findet sich auch eine 62 l und 37 l Variante(letztere dient als Handgepäck) im Sortiment. Die einzelnen Trolleys unterscheiden sich in ihrer Aufmachung oder der Verarbeitung nicht. So ist der Travelite Orlando ein sogenannter Upright Trolley. Diese zeichnen sich durch den Einsatz von zwei Rollen aus (Trolleys mit vier Rollen werden in der Fachsprache Spinner genannt). Im Falle des Travelite Orlando sind diese Rollen kugelgelagert und sind durch die Kanten geschützt, so dass eine Beschädigung der Rollen durch eventuelle Stöße vermieden wird.

Der leichte Upright Trolley lässt sich mit Hilfe der Teleskopstange führen. Letztere ist aus Aluminium gefertigt und fügt sich vom Gewicht her der Idee eines leichten Koffers unter. Der Travelite Orlando ist ein Weichgepäck und zeigt sich in Sachen verarbeitung ziemlich ordentlich. Die Nähte weisen keine Auffälligkeiten auf. Generell gelten Weichgepäcke als äußerst stabil, da die höchst engmaschigen Kunststofffasern zu einer Stoffdicke gewebt werden, die auch großer Belastung standhält. Grundsätzlich kann man mit einem Weichgepäck also nichts falsch machen, sofern die Rollen mitmachen und die generelle Verarbeitung der Nähte stimmt.

In der Aufteilung zeigen sich keine Besonderheiten. Zwei Frontfächer für den raschen Zugriff auf Papiere oder dergleichen sind mit Reisverschlüssen zu schließen. Auch das Hauptfach findet in einem Reisverschluss seine Öffnung. Im Innern findet sich das gewöhnliche Netzfach und die Spanngurte zum fixieren der Kleidung.

Fazit

Letztlich zeigt sich auch im Travelite Orlando, dass ein Koffer nicht kostspielig sein muss. Der Travelite Orlando zeigt sich als funktional und verzichtet auf unnötigen Schnick Schnack um den Preis zu drücken.


68,24 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. April 2019 10:08