Skip to main content

Einfacher in den Urlaub dank Kofferversand

Statt sich unterwegs mit schwerem Gepäck zu beladen, kann man seine Koffer auch von den verschiedenen Postdienstleistern versenden lassen. Diese Dienstleistungen, als „Kofferversand“ bezeichnet, kostet zwischen 13 uns 20 €. Dafür nimmt der Postdienstleister einem Koffer von bis zu 120 mal 60 mal 60 Zentimetern und mit einem Gewicht von bis zu 31,5kg ab und liefert diesen bis vor die Tür des Reiseziels. So einfach ist das!
Im Test in der Praxis hat sich diese Dienstleistung bereits vielfach bewährt und schon manchen Urlaub vereinfacht. Da Koffer und Gepäck zudem bis zu einem Wert von 500 bzw. 1000 € versichert werden (abhängig vom Anbieter), müssen Sie Ihr Glück keinem Test unterziehen, sondern können entspannt Ihrem Ziel entgegen sehen.
Schauen Sie sich jedoch um, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden! Manche Postdienstleister erheben höhere Kosten in Form von Gebühren, wenn Sie nicht die „korrekte“ Zahlungsweise oder Bestellart wählen.
Bild: © pixabay.com



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *