Skip to main content

Gepäckverlust auf Reisen

Informieren Sie sich schon vor der großen Reise, welche Möglichkeiten Sie testen können, falls Sie Ihren Koffer unterwegs verlieren. Jährlich verlieren oder vergessen mehrere hunderttausend Passagiere Ihr Gepäck in Zügen und an Flughäfen. Dieser Verlust ist selten endgültig.
Sobald Sie Ihn registrieren, melden Sie sich einfach bei Mitarbeitern des Bahn- oder Flughafenpersonals. Sollten Sie schon zu Hause sein, testen Sie den Online – Service der jeweiligen Airline oder der Deutschen Bahn. Dort können Sie einen Suchauftrag in die Wege leiten.
In Fundbüros und an Flughäfen wird dann nach Ihrem Koffer gesucht. Die Bahn limitiert die Suche auf maximal vier Wochen. Allerdings berichten viele Tester, dass Ihr Koffer innerhalb von 2 bis 5 Tagen gefunden wurde. Der Besitzer wird bei Fund umgehend telefonisch oder per Mail informiert.
Da der Fehler bei Flugreisen bei der Airline liegt, ist der Service hier kostenlos. Die Deutsche Bahn fordert Bearbeitungsgebühren zwischen 5 und 20 Euro.
 
Bild: © pixabay.com



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *